Samstag, 25. November 2017

Pixi Glow-Y Powder Santorini Sunset Review, Swatches

Aktuell probiere ich einige Produkte von Pixi aus, eins der ersten zu denen ich griff, war das Glow-Y Powder - ein Highlighter. Und ich war sofort begeistert von der Konsistenz, denn sie ist so weich, fast schon cremig und sehr gut pigmentiert. Das Puder ist überhaupt nicht hart und hat eine sehr geschmeidige Konsistenz, sie ist aber auch nicht zu weich und krümelt nicht - genau richtig. Ich hatte gar keine so hohen Erwartungen, denn das Design ist ganz schlicht, eine hellgrüne Schraubdose. Aber das Ergebnis auf den Wangen - Wow! 
Ich finde das Finish sieht fast schon flüssig aus, ein total schöner, intensiver Glow ohne groben Glitzer. Eine kleine Menge ist bereits gut sichtbar und man kann damit auch sehr intensive Highlights aufbauen. Ich finde das Ergebnis vergleichbar mit einem meiner liebsten Highlighter, den Nude Air Luminizer von Dior. Pixi ist eine sehr tolle, günstigere Alternative dazu.
Das Powder ist in Kooperation mit Bloggerin Aspyn Ovard entstanden, ich kannte sie nicht, aber sie scheint Ahnung von Highlighter zu haben. Bei Douglas sind derzeit drei Farbtöne erhältlich.
10 Gramm Inhalt kosten ca. 18€ / Made in China / Haltbarkeit 12 Monate.
GlowyPowderPixi1GlowyPowderPixi
GlowyPowderPixi3
GlowyPowderPixi2GlowyPowderPixi7
Santorini Sunset ist ein Champagner-Beigeton mit einem schönen, hellen Perlschimmer.
GlowyPowderPixi5GlowyPowderPixi4
GlowyPowderPixi6
Bezugsquellen  
-Deutschland: Douglas (kostenloser Versand ab 25€). 

1 Kommentar:

Vielen lieben Dank für dein Kommentar!
Bitte beachten: Werbung oder Kommentare mit Verlinkungen, Blog-Links oder Shop-Links werden gelöscht. Thematisch passende Verlinkungen zb. zu einem Review, sind natürlich erwünscht. Danke.

Blog Widget by LinkWithin