Dienstag, 31. März 2015

OPI Put it in Neutral, Petal Soft

Die Nagellacke aus der aktuellen OPI Soft Shades Kollektion sind perfekt für den Frühling, vor allem der süße Blümchenlack in Petal Soft. Für diese Maniküre trug ich zuerst Put it in Neutral als Basis auf. Ein sehr sheeres Nude-Rosa, selbst nach drei Schichten wird die Farbe nicht deckend und die Nagespitzen scheinen nach wie vor deutlich durch. Aber in Verbindung mit dem Glitter hat mir der Effekt gut gefallen.
Darüber trug ich eine Schicht Petal Soft auf, er besteht aus Glitterpartikeln in Weiß, Hellrosa und großen Blümchen in Weiß. Die Blumen muss man ein bisschen rausfischen, ich habe darauf geachtet auf jeden Lack mind. eins davon zu platzieren. Das Endergebnis ist sehr putzig wie ich finde...
1 Coat Sally Hansen Miracle Cure, 3 Coats OPI Put it in Neutral, 1 Coat OPI Petal Soft, 1 Coat Leighton Denny Crystal Finish
c_PutItInNeutralPetalSoftOPI3c_PutItInNeutralPetalSoftOPI1
c_PutItInNeutralPetalSoftOPI4
c_PutItInNeutralPetalSoftOPI6
c_PutItInNeutralPetalSoftOPI
1 Coat Sally Hansen Miracle Cure, 3 Coats OPI Put it in Neutral
c_PutItInNeutralOPIc_PutItInNeutralOPI2
c_PutItInNeutralOPI3
c_PutInNeutralOPI
c_PetalSoftOPI1
c_PetalSoftOPI2
Bezugsquellen
-Ausgewählte Parfümerien/Drogerien
-Deutschland/Österreich: Douglas (ab 25€ kostenloser Versand).
-Deutschland/Österreich: Parfumdreams (ab 35€ kostenloser Versand).
-UK: HQhair (kostenloser Versand).  
-UK: BeautyBay (kostenloser Versand).

Die  Produkte wurden mir zur Verfügung gestellt. Der Post enthält Affiliate Links.

kurze Info: neue MAC LE’s im April

Die große Frühlingskollektion von MAC heißt dieses Jahr Mac Is Beauty, sie sollte vorerst nur bei Douglas erhältlich, ist jetzt aber im deutschen MAC OS gelistet, auch wenn man noch nicht alles bestellen kann. Nagelt mich bezüglich der Release Dates bitte nicht fest, es ist wieder etwas chaotisch...
Die restlichen Kollektionen sind sehr exklusiv oder nur online erhältlich. Julia Petit ist in jetzt auch online, die hatte sich etwas verzögert.
Das sind die LE's für Ende März bzw. April:

-Mac Is Beauty (Limitiert, einige Produkte bleiben im Sortiment. Ab 23.3.2015 in Douglas Stores, ab April im MAC Online-Shop (DE); Ab 3.4.2015 Douglas Stores & Douglas Online, bei MAC Facebook habe ich jetzt gelesen erst ab 10.4, vorerst Douglas exklusiv (AT).)
-Philip Treacy (Limitiert. Ab April 2015, exklusiv bei MAC Store Steffl, maccosmetics.at (AT), Breuninger (DE).)
-Mia Moretti (Limitiert. Ab 31.3.2015, MAC Online-Shop exklusiv.)
-Trend Forecast Fall 2015 (Limitiert. Ab April 2015, MAC Online-Shop und PRO Store exklusiv.)

MAC_IS_BEAUTYimage001

MiaMorettitrendforecastfall15
In Österreich waren die Mac Is Beauty Produkte letzte Woche ganz kurz bei Douglas online, wo ich alles bestellen konnte. Von Philip Treacy möchte ich gerne das Blush Pink Powder und den Hollywood Cerise Lipstick, von Mia Moretti die Lippenpalette. Ich konnte diesmal alles problemlos im Online-Shop bekommen.


Der Post enthält Affiliate Links.
Bildrechte Maccosmetics

MAC Trend Forecast Fall 2015 LE

MAC Trend Forecast Fall 2015 LE Release US 5.3.2015, Europa Juli (PRO & MAC Online-Shop exklusiv)
trendforecastfall15trendforecastfall15_1
Wie jedes Jahr, gibt es auch diesen Frühling wieder eine kleine Trend-Vorschau auf den Herbst mit zwei MAC Creme-Paletten. Die Paletten sind vorraussichtlich ab April 2015 im MAC Online-Shop erhältlich.

"Von London bis Mailand, über nichts wurde heißer diskutiert als über Farbtrends. Für uns der perfekte Anlass unsere farbintensiven Paletten in limitierter Auflage für Lippen und Augen vorzustellen. Jede einzelne Palette enthält 6 Trendfarben und ist ein Must-Have für jede Fashionista."

Trend Forecast 15 Lip Palette 41€ 
She Devil - Deep blood red base with pearl (Frost)
Smoke Petal - Slightly dirty shade, rich rose base (Amplified)
Grand Canyon - Rich rusty base with orange pearl (Frost)
Sweet Salmon - Pastely pinky peachy with no pearl (Amplified)
Royal Ritual - Rich purple with red undertone base, red pearl (Frost)
Ermine - White base with no pearl (Amplified)

Trend Forecast 15 Eye Palette 41€
Pavement - Greyed green, grey with green pearl (Pro Cream Shadow)
Calyspo Force - Rich creamy yellow base with subtle gold pearl (Cream Colour Base)
Beautyberry - Deep rich purple with red undertone, cranberry red pearl (Cream Colour Base)
Penny Arcade - Rich rust with slight red undertone, red/yellow pearl (Cream Colour Base)
Boys in Blue - Deep rich blue base, subtle pearl (Pro Cream Shadow)
Mouse - Taupe with a mauvy undertone, subtle pearl (Pro Cream Shadow)
spring2015_falltrend001spring2015_falltrend002
Bildrechte Maccosmetics

Montag, 30. März 2015

Braun Silk Epil 9 Skin Spa 9961 Review

Seit März gibt es von Braun einen neuen Epilierer, den Silk Epil 9. Mittlerweile die dritte Version die ich teste, daher bin ich mir der Anwendung an sich schon vertraut. War schon sehr gespannt darauf, ich kam zwar mit dem Silk Epil 7 gut klar, allerdings gab es schon einige Punkte die man natürlich verbessern kann. Wie zum Beispiel Laustärke des Geräts, mehr entfernte Haare in einem Zug, eine bessere Beweglichkeit und mehr Power. Ob diese Erwartungen erfüllt wurden erfahrt ihr gleich! Zuerst möchte ich euch schnell die technischen Details vorstellen.
Der Silk Epil 9 kostet UVP 159,99€ und der Silk Epil 9 Skin Spa Edition (meine Version) UVP 194,99€. Ihr findet ihn zum Beispiel online über Amazon und im guten Fachhandel.

Was ist neu? Die größten Unterschiede zu den Vorgängermodellen ist der um 40% größere Pinzettenaufsatz, sowie die neue "MicroGrip Pinzetten Technologie" die selbst kürzeste Haare von 0,5mm besser entfernt. An der Optik des Grunddesigns hat sich allerdings nichts verändert. Auch das neue Modell ist für die nasse und trockene Anwendung geeignet, hat 2 Geschwindigkeitsstufen und das Smart Light.

Der Filofax in der passenden Farbe Lila, war eine süße Idee von der Braun PR und ist natürlich nicht standardmäßig dabei. Darin konnte ich einige kleine Botschaften an bestimmten Kalendertagen und Anwendungstips finden.
c_SilkEpil9Braun6
c_SilkEpil9Braun2
c_SilkEpil9Braun1
c_SilkEpil9Braun11
c_SilkEpil9Braun7
Technische Details und die Beschreibung von Braun:
"Braun,  als  weltweit  vertrauenswürdigste  Epilationsmarke,  setzt  mitdem Braun Silk-épil 9 Epilierer einen neuen Qualitäts-standard. Dank bahnbrechender Innovationen sorgt er für die bisher  präzisesten Ergebnisse in kürzester Zeit: Durch einen 40 % breiteren Epilierkopf wird 40 % mehr Fläche abgedeckt, sodass mehr Haare in einem Zugerfasst und entfernt werden und eine schnellere Epilation garantiertist. Darüber hinaus schmiegt sich der 30 Grad schwenkbare Kopf optimal der Haut an, egal, wie er gehalten wird. Dank der neuen MicroGrip-Pinzetten-Technologie erfassen die um zwei Millimeter verlängerten Pinzettendas Haar während der Epilation besser. Die neuen Pinzetten spreizen ihre Flügel doppelt so weit, was eineffizientes Einfädeln der Haare in die Pinzetten ermöglicht. Durch die gebogene Form der Pinzetten wird zudem ein näherer Hautkontakt garantiert, und ein gleichmäßiger Druck auf die Haut erlaubt ein besseres Erfassen der kurzen Haare. So können viermal kürzere Haare als mit Wachs entfernt werden, und Frauen genießen lang anhaltend glatte Haut bis zu vier Wochen. Das macht den Silk-épil 9 zum effizientesten Nass- und Trockenepilierer von Braun."
c_SilkEpil9Braun3
c_SilkEpil9Braun4
Im Lieferumfang enthalten sind:
Epilierer, Aufladegerät, Body-Brush, Rasierer, zwei extra Aufsätze für Gesicht und Körper, Bürstchen zum Reinigen, Aufbewahrungstasche und Bedienungsanleitung.
c_SilkEpil9Braun13
Meine Meinung: Ein klarer Vorteil des neuen Silk Epil 9, ist der größere Kopf, es werden viel mehr Haare in einem Zug entfernt. Außerdem hat der Pinzettenaufsatz merkbar mehr Power und man muss nicht so oft über eine Stelle gehen bis selbst feine Haare entfernt sind. Vor allem große Flächen wie die Beine, sind damit deutlich schneller bearbeitet.
Obwohl der Aufsatz jetzt größer ist, passt er sich erstaunlich gut kurvigen Stellen, wie zb. den Knien, an. Damit hatte ich mit dem Vorgängermodell immer Probleme, wenn ich nicht aufpasste, hat es mir die Haut in die Pinzetten gezogen.
Schmerzhaft ist das Epilieren für mich mittlerweile gar nicht mehr, man gewöhnt sich daran. Der Massageaufsatz fühlt sich besonders angenehm an und lenkt vom Schmerz ab. Die ersten Male können hart sein, aber wenn erstmal weniger Haare nachwachsen, bekommt ihr davon nicht mehr viel mit.
Den Peelingaufsatz für den Körper kannte ich schon vom Silk Epil 7 Skin Spa, für mich hat es sich auf Dauer nicht als praktisch erwiesen. Wieso? Weil wir nur eine Dusche und keine Badewanne haben und ich es einfach unbequem finde, während der Anwendung ewig nass unter der Dusche zu stehen. Der Rasuraufsatz ist praktisch wenn man die Haare zb. vor der ersten Anwendung etwas kürzen muss. Ansonsten brauche ich ihn nicht wirklich.
Für die Anwendung auf kleineren Stellen wie Gesicht oder Bikinizone, gibt es auch einen schmalen Aufsatz zum Austauschen.
Das Wechseln der unterschiedlichen Aufsätze ist übrigens sehr, sehr einfach und ohne Krafteinsatz möglich!
Eine Erwartung die nicht erfüllt wurde, ist die leisere Lautstärke. Hört sich ein bisschen an wie ein Rasenmäher und ist leider nicht leiser als Silk Epil 9, ich schaue nebenbei gerne TV und muss den Ton immer sehr laut drehen damit ich etwas verstehe. Aber gut, ich kann damit leben wenn dafür die Power stimmt.
4 Wochen hält das Ergebnis bei mir zwar nie im Leben, ich muss jede Woche epilieren, aber die Haare wachsen deutlich feiner nach und stören daher nicht so wie nach einer Rasur. Wenn ihr einen schwächeren Haarwuchs habt, hält es vielleicht länger an.

Epililations-Aufsatz:
c_SilkEpil9Braun12
Rasur-Aufsatz:
c_SilkEpil9Braun15
Bodybrush-Aufsatz:
c_SilkEpil9Braun14

Im Vergleich: Silk Epil 7 Dual, Silk Epil 7 Skin Spa, Silk Epil 9
c_SilkEpil9Braun8
Links der Pinzetten-Aufsatz des Silk Epil 7 und Rechts der 40% größere des Silk Epil 9:
c_SilkEpil9Braun9
Nachdem ich den 9 getestet habe, würde ich nicht mehr zu 7 zurückkehren wollen und euch bei einer Anschaffung das neue Modell empfehlen. Der neue Pinzettenkopf ist super! Wenn ihr die Körperbürste und diverses Zubehör nicht braucht, könnt ihr auch zum günstigeren Modell greifen, anstatt zur teureren Skin Spa Edition. 

Wenn ihr noch spezielle Fragen habt, hinterlasst mir gern ein Kommentar!

Das Produkt wurde mir zur Verfügung gestellt. Der Post enthält Affiliate Links.

MAC Mac Is Beauty Lipstick Review, Swatches

Weiter geht's mit den MAC Mac Is Beauty Lipsticks. Bei dieser Kollektion sind 12 limitierte Farben erhältlich, darunter 3 Repromotes. Ich kann euch die drei Repromotes zeigen, da ich die neuen Farben alle ausließ. Ursprünglich wollte ich eigentlich vier Lipsticks haben, entschied mich aber dafür mein Budget für die Fluidlines und Eyshadows zu verwenden. Aber drei Lippenstifte reichen auch oder? Es kommen dieses Jahr noch andere heraus, die mir super gefallen, von daher habe ich hier gepasst. Make Me Gorgeous ist sehr hübsch, aber ich habe gefühlt schon 272676 Koralltöne, gleiches "Problem" bei Diva-Ish und Pink. Notice Me war mir zu transparent und schien trockene Stellen sehr zu betonen, von daher habe ich mich hier dagegen entschieden, genauso wie bei Catty.

Hier findet ihr Swatches von den Cremesheen Glass, Star Quality kann ich euch sehr empfehlen:
Star Quality
On The Scene
c_LipstickMACIsBeauty
Real Doll (Repromote, Barbie LE, Lustre) ist ein klassischer Rosaton mit einem transparenten, glossigen Finish. Frisch aufgetragen wirkt er noch relativ deckend, aber er verblasst beim Tragen recht schnell, vor allem im Lippeninneren. Ich würde ihn nicht unbedingt nochmal kaufen, da ich momentan nicht so gerne Rosa trage und das Finish hält nicht länger auf den Lippen als ein Gloss. Es ist aber eine schöne Farbe für Blondinen.
c_RealDollLipstickMAC2c_RealDollLipstickMAC1
c_RealDollLipstickMAC3c_RealDollLipstickMAC4
c_RealDollLipstickMACc_RealDollLipstickMAC1
Silly (Repromote, Fashion Sets 2013 LE, Matte) dieses helle, matte Pink ist der Hammer! Ich liebe diese Farbe! Haltbarkeit und Textur ist, wie immer bei den matten Lipsticks, sehr gut.
c_SillyLipstick2c_SillyLipstick1
c_Silly3
c_SillyLipstickMACc_SillyLipstickMAC1
Reel Sexy (Repromote, Reel Sexy LE, Amplified) ist ein Pastell-Orange mit einem cremigen Finish. Die Textur neigt dazu, sich etwas auf trockenen Stellen abzusetzen. Da ich die Farbe ansonsten genial finde, würde ich ihn jederzeit nochmal kaufen. Perfekt für den Frühling und Sommer! Die Haltbarkeit ist ganz gut, mit einigen Stunden kann man schon rechnen, zwar nicht ganz so gut wie ein Matte, aber nicht schlecht.
c_ReelSexyLipstickMAC6c_ReelSexyLipstickMAC5
c_ReelSexyLipstickMAC7c_ReelSexyLipstickMAC8
c_ReelSexyLipstickMACc_ReelSexyLipstickMAC1
Real Doll, Silly, Reel Sexy
c_RealDollLipstickMAC6c_ganzSillyc_ReelSexyLipstickMAC9
Bezugsquellen
-Österreich/Deutschland: Douglas (kostenloser Versand ab 25€).

Der Post enthält Affiliate Links.
Blog Widget by LinkWithin