Sonntag, 30. November 2014

MAC Nail Lacquer Midnight Storm

Der MAC Nail Lacquer Midnight Storm war bei der A Novel Romance Kollektion dabei. Er sah auf den ersten Blick Pink aus, aber aufgetragen wirkt er doch dunkler als in der Flasche und geht schon ins Violett mit feinen Schimmerpartikeln in Pink. Die neue Studio-Textur finde ich bis jetzt sehr gut, auch Midnight Storm ließ sich genauso gut auftragen wie die anderen Farben der Kollektion und ist gut pigmentiert. Zwei Schichten deckend ausreichend. Für mehr Glanz würde ich zusätzlich einen Überlack empfehlen, ich verzichtete diesmal darauf, da darüber sowieso ein Glitzerlack kam.
Die Kollektion ist zwar schon ein Weilchen her, aber hier bekommt ihr die Farbe noch, genauer gesagt sogar alle sechs Lacke!
1 Coat MAC Underlaquer, 2 Coats MAC Midnight Storm
c_MidnightStormNailLacquerMAC2_thumb[2]c_MidnightStormNailLacquerMAC_thumb[3]
c_MidnightStormNailLacquerMAC3_thumb[2]
c_MidnightStormStudioNailLacquerMAC_thumb[2]
Bezugsquellen
-MAC Stores, Store Locator, maccosmetics.de / maccosmetics.at (kostenloser Versand ab 25€).
-Österreich/Deutschland: Douglas (kostenloser Versand ab 25€).
-Deutschland: Pieper (kostenloser Versand innerhalb Deutschland ab 25€).
-Deutschland: Breuninger (kostenloser Versand für Kosmetikprodukte innerhalb Deutschland). 
-Deutschland: Ludwig Beck (kostenloser Versand innerhalb Deutschland ab 40€). 
Der Post enthält Affiliate Links.

Bloggin' Around the Christmas Tree Blogger-Adventskalender 2014

Unser gemeinsamer Bloggin' Around the Christmas Tree Adventskalender hat fast schon Tradition, auch dieses Jahr mache ich wieder gerne mit. Eine Grafik mit allen 48 Türchen (jeder Tag ist doppelt besetzt) findet ihr im Anschluss, ihr braucht die aktuellen Türchen nur anzuklicken und werdet dann gleich weitergeleitet. Mein Türchen wird am 8.12. geöffnet, ich habe schon etwas Schönes für euch besorgt :).
Danke an Frau Kirschvogel für den Banner, Looks like...Valerie!, Honey and Milk + Give the Bitch her Chocolate für den Song und Sweet Cherry für die Grafik.

Und nicht vergessen, nach 0 Uhr startet auch der MacKarrie Adventskalender hier auf dem Blog! Ich bin schon ganz aufgeregt ;-).

Bei innenaussen findet ihr außerdem eine gute Übersicht zu allen Blogger-Adventskalendern.



Der Song:
 
Wir wünschen euch einen tolle Adventszeit und viel Spaß beim Mitmachen!

Jockey Women's Loungewear

Von Jockey gibt es seit kurzem eine Linie für Frauen, die Women's Loungewear mit einer Auswahl an Nachtwäsche und bequemer Kleidung für Zuhause. Bald kommt ja Weihnachten und es sind einige Sachen dabei, die sich super als Geschenk eignen würden. Daher möchte ich euch die schönen Stücke aus der Serie gerne zeigen. Meine Favoriten sind die Bademantel und das dunkelblaue Top! Das Top trage ich auch "offen", also nicht als Unterhemd oder zum Schlafen, wozu man es natürlich auch benutzen kann. Aber ich finde es sieht so schön aus, dass man es ruhig tagsüber zum normalen Outfit tragen kann. Der Bademantel ist nahezu täglich im Einsatz seit ich ihn habe, das Design passt wunderbar in die aktuelle Jahreszeit.
Die Produkte könnt ihr direkt im Online-Shop von Jockey kaufen (kostenloser Versand ab 75€). Preislich liegen Shirts, Bademäntel & Co in einem Bereich von ca. 25€ bis 100€.
c_JockeyTopc_JockeyMorgenmantelc_JockeyMorgenmantel1
c_Jockey
Longe Chemise Rot Nachthemd 39,95€ 
Dieses Nachthemd aus weichem Jersey mit weißer Spitzenborte, ist total angenehm auf der Haut. Farblich passt es durch den kräftigen Rotton sehr gut zum Winter und den Feiertagen. Ein bisschen sexy ist es auch... Nehmt lieber eine Größe größer, denn es fällt sehr figurbetont aus!

Lounge Chemise kariert 39,35€
Das zweite Nachthemd hat ein schönes Karomuster in Grau- und Rottönen, passt ebenfalls gut zum Winter. Es ist aus einem glatten Baumwollstoff. Ich persönlich kann Schlafanzüge nicht leiden, daher trage ich im Winter höchstens Nachthemden. Dieses Modell ist im Gegensatz zum roten Nachthemd weit geschnitten, mir ist es leider zu groß, vor allem oben. Bestellt hier also lieber die kleinere Größe.
c_Jockey1c_Jockey5
Dressing Grown 99,95€
Mein Highlight der Kollektion ist dieser Morgenmantel aus Flanell im einem roten Schottenmuster. Es ist sogar zusätzlich mit kleinen Sternchen verziert, was besonders gut zum Winter und zu Weihnachten passt. Daher würde ich den Bademantel auch als Geschenk empfehlen, solche Kleidungsstücke eignen sich außerdem besser zum Verschenken, weil die Größe nicht so exakt passen muss wie zb. bei einer Hose. Er fällt großzügig geschnitten aus, hier kann man bei der Größenwahl nicht viel falsch machen, kauft einfach eure normale Kleidergröße die muss passen, zu klein kann's nicht sein.

Tanktop Naturweiß 24,95€
Dieses schlichte Tanktop ist entweder als Unterhemd, Nachtwäsche oder auch als normales Top tragbar. Es ist mir leider zu groß, weswegen ich es nur kurz anprobierte. Also unbedingt kleiner kaufen! Das Material ist allerdings das Selbe wie bei meinem zweiten, dunkelblauen Top.

Top Blau mit Spitze 34,95€
Dieses dunkelblaue Top hat eine breite Spitzenborte am Ausschnitt und am Ende, es ist offiziell beschrieben als Pyjama-Oberteil, aber ich trug es ganz normal als Top. Es ist eigentlich viel zu schade um es zu verstecken, die Spitze ist sehr schön. Außerdem sieht es gar nicht aus wie ein Schlafoberteil sondern viel schicker. Die Qualität ist klasse, es lässt sich super in der Waschmaschine waschen und man muss es danach nicht einmal bügeln, sehr pflegeleicht. Obwohl ich hier die selbe Größe habe wie beim Tanktop, fällt dieses Modell schmaler aus und sitzt gut.
c_Jockey2c_Jockey4
Den Bademantel kann ich euch unbedingt als Geschenkidee empfehlen, den finde ich ganz klasse, Ich habe lange nach einem schönen gesucht. Es gibt auch ganz süße kurze Schlafhosen, sowas trage ich selbst zwar nicht, aber einige von euch werden sicherlich schöne Nachtwäsche suchen.

Die Produkte wurden mir zur Verfügung gestellt. Der Post enthält Affiliate Links.

Samstag, 29. November 2014

Essie Jiggle Hi Jiggle Low

Mein Highlight der Essie Jiggle Hi Jiggle Low Winterkollektion ist der Namensgeber Jiggle Hi Jiggle Low, ein tolles, glitzerndes Silber. Die Farbe ist eine Mischung aus feinen silber- und platinfarbenen Schimmerpartikeln und einigen größeren bronzefarbenen Partikeln. Insgesamt erscheint der Ton jedoch eher silbern als goldfarben. Wegen diesem besonderen Mix, kann man ihn aber zu allen Accessories kombinieren, passt super zu Silber UND Gold. Das Finish ist schön glitzernd und metallisch, richtig toll.
Lackieren ließ sich Jiggle Hi Jiggle Low sehr gut, zwei Schichten decken ausreichend und trocknen schnell, es gab keine Probleme. Da die Glitzerpartikel relativ fein sind, ist das Ablackieren nicht ganz so nervig wie bei anderen Glitzerlacken, aber ein bisschen einwirken sollte der Entferner schon.
Dieser Nagellack gehört für mich zu den schönsten der Saison, solltet ihr euch unbedingt ansehen.
1 Coat MAC Underlacquer, 2 Coats Essie Jiggle Hi Jiggle Low, 1 Coat CND Air Dry
c_JiggleHiJiggleLowEssie12c_JiggleHiJiggleLowEssie10
c_JiggleHiJiggleLowEssie14
c_JiggleHiJiggleLowEssie13
c_JiggleHighJiggleLowEssie4
Bezugsquellen
-Ausgewählte Parfümerien/Drogerien.
-online bei Douglas (ab 25€ kostenloser Versand).
-online bei Beauty Bay (kostenloser Versand).
Der Post enthält Affiliate Links.

The Body Shop Holiday 2014 Haul

Dieses Jahr hat The Body Shop eine neue Linie im Holiday-Sortiment, Glazed Apple. Ich war schon super gespannt darauf wie die Produkte riechen, als ich deswegen im Store war, wurden die Produkte noch nicht verkauft, aber die Verkäuferin ließ mich im Lager an den Sachen riechen, kam danach gleich auf meine Wunschliste. Dafür musste leider Ginger weichen... Die Serien Frosted Cranberry und Vanilla Brule riechen so wie immer. Ich bekam zwei süße Weihnachtssets von meiner Mum und Tante geschenkt, den kleinen Stoffelch (oder welches Tier das ist), bekam ich von Pieper. Ich fand er passt also Deko ganz gut dazu.
Besonders süß sind die Verpackungen von den Produkten, die rot-silber gestreifte Dose von Cranberry und der silberne Apfel für Glazed Apple. Die Sets braucht man eigentlich gar nicht mehr verpacken wenn sie verschenkt werden. Die Dosen werde ich sicher für Weihnachtskekse oder so benutzen.
Von Vanilla Brule war bereits eine Body Butter in der Glossybox, die ich mittlerweile sogar aufbrauchte. In der Glossybox war außerdem ein 20% Gutschein für alle Produkte der Weihnachtsserie.
c_TheBodyShop2014Holidayc_TheBodyShop2014Holiday1
Glazed Apple riecht nach süßem Apfel, sehr lecker. In Dem Set sind Minis von Peeling, Shimmer Lotion, Body Butter und Duschgel enthalten sowie eine Badelilly.
c_GlazedAppleTheBodyShop1
c_GlazedAppleTheBodyShop2
Frosted Cranberry riecht fruchtig, frisch nach Beeren, könnte ruhig noch ein wenig süßer sein, aber passt gut zum Winter. In dem Set sind ein Full Size Duschgel, eine Badelilly und Minis von Peeling, Body Butter enthalten.
FrostedCranberryTheBodyShop
Ich wollte euch die Sets gern vorstellen, da ich finde dass sie ganz toll als Geschenk für Weihnachten geeignet sind. Ihr findet sie online bei The Body Shop und natürlich in den Stores. Hier gibt es aktuell eine Aktion mit "Nimm 3 zahl 2" auf alle Weihnachtsprodukte. Hätte sie mir eigentlich zu Xmas gewünscht, aber meine Family kam zuvor ;-).
Der Post enthält Affiliate Links.

Freitag, 28. November 2014

Chanel Le Vernis Sweet Star

Während ich immer noch auf ein Repromote von Jade warte, tröste ich mich mit einer anderen Rarität, Chanel Sweet Star. Im deutsprachigen Raum nur im Rahmen der Vogue Fashion's Night Out erhältlich, im Ausland etwas einfacher über chanel.com zu bekommen. Das Besondere an Sweet Star ist der Schimmer, der Grundton ist ein Grau bzw. Metallton durchzogen mit einem lilafarbenen und grünlichen Schimmer. Sieht natürlich je nach Lichtverhältnissen ein wenig anders aus. Am deutlichsten sichtbar wird der Schimmer bei direktem Lichteinfall, je nachdem in welchen Winkel das Licht auftrifft erscheint die Farbe Lila.
Deckend wird Sweet Star nach zwei Schichten, die Textur ist nicht zu dick und lässt sich gut verteilen. Nur Unebenheiten am Nagel, werden durch das glänzende Finish teilweise betont und die Pinselstriche sollten schön gerade sein, damit das Ergebnis nicht streifig oder ungleichmäßig wirkt.
Sicherlich wird es bald wieder Dupes von anderen Marken geben, so wie damals bei Peridot. Ein bisschen erinnerte mich Sweet Star an OPI Not Like The Movies.
Nachdem dieses Jahr außer Tutti Frutti nicht so viele Chanel Lacke dabei waren die mir zusagten, freue ich mich schon auf die Frühlingskollektion, da gibt es zwei Farben die mich interessieren.
1 Coat MAC Underlacquer, 2 Coats Chanel Sweet Star, 1 Coat CND Air Dry
c_SweetStarLeVernisChanel2c_SweetStarLeVernisChanel
c_SweetStarLeVernisChanel3c_SweetStarLeVernisChanel4
c_SweetStarLeVernisChanel5
c_SweetStarLeVernisChanel8c_SweetStarLeVernisChanel9
c_SweetStarLeVernisChanel6
c_SweetStarVernisChanel
c_SweetStarVernisChanel2c_SweetStarVernisChanel4
c_SweetStarVernisChanel3c_SweetStarVernisChanel5
Bezugsquellen
-Parfümerien
-Deutschland: Douglas (kostenloser Versand ab 25€).
-Deutschland: Pieper (kostenloser Versand innerhalb Deutschland ab 25€).
-Deutschland/Österreich: Parfumdreams (ab 35€ kostenloser Versand).
  Der Post enthält Affiliate Links.

YSL Rouge Pur Couture The Mats Review, Swatches

Matte Lippenstifte sind in diesem Herbst ein großes Thema, sicher werden sie auch 2015 nicht von der Bildfläche verschwinden. YSL ergänzte die Rouge Pur Couture The Mats Linie dieses Jahr mit einigen neuen Farben, zwei davon möchte ich euch vorstellen. Bisher war die Auswahl eher auf klassische Farben wie Rot beschränkt, da ich keine roten Lippenstifte mehr kaufe, oder nur mehr sehr selten, interessierten mich die restlichen Töne nicht so sehr. Aber diesmal waren tolle, neue Farben dabei.
3,8 Gramm Inhalt kosten ca. 34€ (bei Parfumdreams ca. 27€) / Made in France / Haltbarkeit 24 Monate / Erhältlich in ca. 10 Farben.

Beschreibung: "Die innovative Formel dieses Lippenstiftes mit Silizium-Gel-Textur kreiert einen ultramodernen Matt-Look ohne auszutrocknen. Der Velvet-Komplex pflegt die Lippen seidenweich und hüllt sie in lustvolle Geschmeidigkeit. Die besonders hohe Pigmentierung garantiert Farbtreue den ganzen Tag über. Inspiriert durch den ikonischen Code des Yves Saint Laurent Mode-Universums sorgen die neuen Rotnuancen für Furore auf Ihren Lippen."
c_FuchsiaRougePurCoutureTheMatsYSLc_RosePerfecto207RougePurCoutureTheMatsYSL
c_RosePerfecto207RougePurCoutureTheMatsYSL1c_RosePerfecto207RougePurCoutureTheMatsYSL5
Inhaltsstoffe/Incis:
c_RosePerfecto207RougePurCoutureTheMatsYSL2
c_RosePerfecto207RougePurCoutureTheMatsYSL4
Verpackung/Optik: Optisch sind die Rouge Pur Couture The Mats Lippenstifte nicht von der herkömmlichen Version von Rouge Pur Couture zu unterscheiden. Die Verpackung ist typisch für YSL in Gold gehalten, im schlichten, eckigen Design mit YSL Logo.

Anwendung/Textur: Die seidige, leichte Textur gefällt mir besonders gut. Das Finish wirkt auf den Lippen seidenmatt und nicht komplett trocken-matt, die Haut wird außerdem nicht ausgetrocknet. Darüber hinaus fühlt sich die Farbe auf den Lippen angenehm schwerelos an, bereits eine dünne Schicht deckt stark bis komplett. Lippenfältchen und Unebenheiten werde nicht betont, lässt sich sehr gleichmäßig verteilen. Matte Farben halten meistens besonders gut auf den Lippen, so auch die RPC The Mats, hält teilweise bis zu acht Stunden, je nachdem was man isst und trinkt. Da die Farbe nicht verschmiert oder verläuft, ist es nicht unbedingt notwendig einen Lipliner zu benutzen.

Meine Meinung: Ich würde den RPC The Mats 10 von 10 Punkten geben, da ich nichts daran verbessern könnte. Eine tolle, leichte Textur die sehr lange hält, pigmentierte Farbe und elegantes Finish, was will man mehr? Natürlich sind diese Lippenstifte nicht ganz günstig, allerdings ist die Qualität in diesem Fall so gut, dass ich es irgendwie gerechtfertigt finde, was man nicht von allen teuren Produkten behaupten kann. Oft bezahlt man nur für Name und Design, hier stimmt auch die Qualität. Ich würde sagen, von den matten Lippenstiften ist die Version von YSL sicher eine der besten. Lediglich die Farbauswahl ist mit knapp 10 Tönen etwas klein, da wird nicht jeder seine Wunschfarbe entdecken.

Rose Perfecto #207 ist ein sehr schönes Altrosa, geht schon leicht ins Pflaume oder Mauve, besonders schön für den Herbst. Es ist eine Farbe die sicher jeder Frau stehen wird, da sie nicht zu knallig und leicht gedeckt ist.
c_RougePurCoutureTheMats207RosePerfecto2c_RougePurCoutureTheMats207RosePerfecto1
c_RougePurCoutureTheMats207RosePerfecto3c_RougePurCoutureTheMats207RosePerfecto5
c_RosePerfecto207RougePurCoutureTheMatsYSL6c_RosePerfecto207RougePurCoutureTheMatsYSL7
Fuchsia Fetiche #208 dieses wunderschöne, strahlende Pink ist einfach der Wahnsinn, habt ihr schon mal so ein tolles Pink gesehen? Dieser Fuchsia Ton ist sehr intensiv und stark deckend, die Farbe vibriert richtig und wirkt sehr "rein". Gerade bei solchen knalligen Tönen, ist es schön wenn sie gut auf den Lippen halten, ein Essen und mehr übersteht Fuchsia Fetiche ohne Probleme. Das ist eine Farbe für Mutige, ich persönlich fühle mich mit Pink ja sehr wohl, da kann es eigentlich nicht knallig genug sein.
c_FuchsiaFetiche208RougePurCoutureTheMatsYSL14c_FuchsiaFetiche208RougePurCoutureTheMatsYSL3
c_FuchsiaFetiche208RougePurCoutureTheMatsYSL7c_FuchsiaFetiche208RougePurCoutureTheMatsYSL5
c_FuchsiaFetiche208RougePurCoutureTheMatsYSLc_FuchsiaFetiche208RougePurCoutureTheMatsYSL1
Rose Perfecto / Fuchsia Fetiche
c_RosePerfecto3c_FuchsiaFetiche208RougePurCoutureTheMatsYSL10
Bezugsquellen
-Parfümerien
-Deutschland/Österreich: Parfumdreams (innerhalb Deutschland ab 35€ kostenloser Versand, nach Österreich ab 50€).
Die Produkte wurden mir zur Verfügung gestellt. Der Post enthält Affiliate Links.
Blog Widget by LinkWithin