Freitag, 31. Dezember 2010

Happy New Year!

Wünsche euch allen einen guten Rutsch ins Jahr 2011, soll es uns allen Glück bringen!
Das ist mein Sylvester Make-Up:

Details kommen später noch hatte heute keine Zeit mehr dazu, wir sehen uns dann 2011 wieder! Viel Spaß euch allen. Feiert nicht zu wild :-D

MAC Jeanius LE

MAC Jeanius LE US Release 3.3.2011 Österreich 14.3.2011 Deutschland 1.4.2011 Ö (Douglas exklusiv)

Das Thema der Jeanius Kollektion sind Jeans, dazu passend wird es große Lidschatten im Denim Style geben. Geschmackssache, was denkt ihr? Ich bin kein großer Fan von Jeans Styles obwohl es diesen Frühling total im Trend ist. Die Verzierung auf den Lidschatten ist wieder nur ein "Overspray" also nicht durchgehend.
Die Nagellacke muss ich jedenfalls haben.
Die Kollektion gibt es ab 1. April nur in Douglas Filialen und bei Douglas online zu kaufen (Österreich eventuell schon etwas früher).

Eyeshadow 19,50€
Diva In Distress - Mid-tone gray with silver pearl
Motorhead
- Mid-tone blue with copper pearl
Stove Pipe Black
- Black with copper pearl
White Jeanius
- White with silver pearl


Lipstick 18€
Acid Washed - Grayish beige with gold pearl
Pretty Please - Pale pink pearl (Lustre) (Permanent)
Riveting Rose - Deep burgundy with blue pearl


Lipglass 16,50€
Docile - Chrome pink peach with gold (Repromote)
Indigo Pink
- Deep burgundy with blue pearl
Painted On
- Grayish beige with gold pearl


Blush 22€
Overdyed - Bright magenta (Satin)
Pink Cult - Mid-tone neutral pink (Matte)


Penultimate Brow Maker 19€ (permanent)

Penultimate Eye Liner 19€ (permanent)

Nail Lacquer
13€
Biker Blue - Black base with purple and blue pearl
Frayed-to-Order - White matte with soft pink duochrome pearl



Bilder Maccosmetics / Douglas

Donnerstag, 30. Dezember 2010

Pink Friday

Eigentlich müsste heute ja Freitag sein passend zum Lippenstift. Hab den Pink Friday Lipstick von der Nicki Minaj Kollektion zum ersten mal getragen, er gefällt mir super. Ich weiß gar nicht was alle hatten von wegen knallige untragbare Farbe. Wenn der Rest dazu passt kann der Lippenstift sicher auch von dunkleren Typen getragen werden, weil so hell find ich ihn gar nicht.
Es war gar nicht so einfach einen passenden Nagellack zu finden, hab anscheinend doch nicht genug :-D

Augen Make-Up: In der Lidfalte wurde mit Carbon ein Strich gezogen (219 Brush), aufs bewegliche Lid kam Shroom (239 Brush) und aufs Unterlid Carbon (266 Brush). Unter den Brauen wurde Dazzlelight und Crystal Avalnche aufgetragen (228 Brush).

Benutzte Produkte (MAC):
Eyes
Studio Fix Lash
Lashes #10
Impeccable Brow Pencil Taupe
Brow Set Clear
Chromaline Black Black
Khol Fascinating
Paint Bare Canvas
e/s Shroom e/s Carbon e/s Dazzlelight e/s Crystal Avalanche
Face
Studio Sculpt NC15
Studio Finish Concealer NW15
MSF Natural Light
Shaping Powder Ephasize
Blush Pink Swoon
Lips
Prep+Prime Lipstick Pink Friday
Nails: Essie Lovie Dovie

H&M Haul

Das durfte von meinem letzten H&M Paket hier bleiben.
Der schwarze Rock mit Nieten, zwei Armbänder mit Schleife und zwei Paar Ohrringe.

Pinke Wäsche aus dem Sale.

Habt ihr was von der Frühlingskollektion bestellt? Ich ein paar Kleider, Armband, Schals und Tops. Das Kleid mit den schwarzen Herzchen gefällt mir besonders gut. Lieferung kommt Gott sei Dank erst Ende Januar, jetzt hab ich eh noch keine Lust auf Frühlingskleider.

kleine MAC Haul

Diese Maccis lagen bei mir die Woche im Briefkasten. Mineralize Eyeshadow Family Silver und Lipglass Kumquat aus der Spring Colour Forecast LE. Außerdem noch ein Backup von meinem Impeccable Brow Pencil Taupe, den benutze ich oft.
Jetzt warte ich noch auf Cham Pale und Stylishly Yours die müssen es noch ins Flugzeug und übers große Wasser schaffen :-D

Mittwoch, 29. Dezember 2010

MAC Lipstick Politely Pink

Der MAC Lipstick Politely Pink ist ein helles Nude-Muschelrosa mit leichtem Schimmer. Das Lustre Finish ist sehr transparent, die Farbe passt sich gut an den eigenen Hautton an für mehr Deckkraft kann man einfach ein paar Schichten auftragen. Ich denke mit diesem Farbton kann man kaum etwas falsch machen da er sehr dezent ist. Selbst für dunklere Typen ist er durch die Transparenz sicher noch tragbar, man wird dann eher den Schimmer wahrnehmen und weniger die Farbe. Politely Pink gibt es im normalen Sortiment zu kaufen.

Loreal Perfect Clean Review

Von Loreal wird es ab Jänner 2010 ein neues Reinigungsprodukt geben, Perfect Clean mit "CleanPod".
Es gibt drei verschiedene Varianten:
Orange - Peeling für alle Hauttypen
Blau - Waschgel für normale bis Mischhaut
Rosa - Waschcreme für empfindliche Haut

Die Produkte werden je 5 Euro kosten.
Völlig neu ist der Clean Pod, mit Hilfe dieses Kunststoff Pads soll man die Poren besonders gründlich reinigen können, besser als mit den Fingern. Der Clean Pod kann direkt auf der Verpackung befestigt werden und durch den Saugnapf hinten kann man die Tube zb. auf der Duschwand anbringen. Ich habe es gleich auf der Schrankwand ausprobiert hat super geklappt, aber in der Dusche sind die mir immer abgerutscht.

Meine Meinung: Das orange Peeling hat nur wenige Peelingkörnchen aber durch den Clean Pod sind mehr wohl gar nicht nötig. Die Haut war danach recht glatt aber leider auch ausgetrocknet.
Die rosa Waschcreme hat schön geschäumt und mein Make-Up super entfernt, aber meine Haut war danach total trocken und ich brauchte erstmal 2 Schichten Creme, danach hats noch immer gebrannt. Die ist für empfindliche Haut und soll beruhigen? Ne hat sie leider gar nicht getan, würde ich nicht nochmal benutzen. Jetzt im Winter ist meine Haut sowieso schon gereizt aber damit wars dann ganz schlimm.
Da ich mit der rosa Version für empfindliche Haut schon so Probleme hatte habe ich das blaue Waschgel für normale-Mischhaut gar nicht mehr ausprobiert, ich wollte meine Haut nicht völlig kaputt machen.
Schade, denn ich finde dass der Clean Pod an sich eien super Idee ist! Damit konnte man wirklich besser reinigen als mit den Fingern und er fühlt sich auch weich auf der Haut an. Ich benutze den Clean Pod jetzt in Verbindung mit meinem Cleanse Off Oil. War zwar eigentlich nicht der Sinn der Sache, aber das klappt damit total super.
Nichts für meine empfindliche Haut aber der Clean Pod ist eine tolle Idee.

Bei Pflegeprodukten sind allgemeine Reviews schwierig da jede Haut anders ist, aber für empfindliche und trockene Hauttypen würde ich keine Empfehlung aussprechen. Vielleicht klappts bei Mischhaut besser.
Die Produkte wurden mir alle von Loreal zum Testen geschickt.

Dienstag, 28. Dezember 2010

Tea Rose

Nach dem ganzen Weihnachtsrot und Glitterkram hatte ich mal Lust auf etwas Frühlingshaftes in Hellblau.

Augen Make-Up: Auf dem beweglichen Lid wurde Sky Blue aufgetragen, in der Lidfalte Steamy und im Außenwinkel Idol Eyes (239 Brush). Aufs Unterlid kam Idol Eyes (211 Brush) und unter die Brauen Crystal Avalanche (228 Brush).

Benutzte Produkte (MAC, YSL):
Eyes
Mascara N
Impeccable Brow Pencil Taupe
Brow Set Clear
Chromaline Black Black
Powerpoint Eye Pencil So there Jade
Paint Bare Canvas
e/s Crystal Avalnche e/s Sky Blue e/s Steamy e/s Idol Eyes
Face
Charged Water
Studio Sculpt NC15
Studio Finish Concealer NW15
MSF Natural Light
MSF Procelain Pink
Blush Well Dressed
Lips
Prep+Prime YSL Rouge Pur Tea Rose
Nails: Eyeko Pastel

Eyeko Pastel

Eyeko Pastel ist ein helles Pastellblau mit subtilen Blauschimmer. Die Farbe wirkt durch den Schimmer den man so kaum wahrnimmt je nach Lichteinfall anders, entweder total hell und pastellig oder etwas intensiver Hellblau.
Die Textur war leider nicht so ideal, eigentlich dachte ich dass 2 Schichten reichen weil er auf dem Nail Wheel ganz deckend wirkte aber dann brauchte ich doch 3 weil die Farbe stellenweise noch transparent war. Die Konsistenz ließ sich auch nicht so gut verteilen da sie recht schnell fest wurde.
1 Coat China Glaze Base, 3 Coats Eyeko Pastel, 1 Coat Essie Good to Go


Wenn ihr meinen Ambassador Code E12545 bei eurer Bestellung angebt bekommt ihr ein gratis Geschenk ab einem Einkauf von 18€.
Eyeko Beauty - London's Cutest Cosmetics!

Weihnachten + Geschenke Teil 2

Am Sonntag kam das Christkind nochmal und brachte viele schöne Sachen von meiner Wunschliste :-D Die Sachen sind von meiner Family, Tanten, Oma und Eltern. Mein Freund hat noch ein Armani Rasierwasser bekommen und eine Laufhose.

Chanel Rouge Allure Extrait de Gloss Genie, Le Vernis Orange Fizz und ein paar Proben. Den Selbstbräuner hab ich schon ausprobiert aber nur auf der Hand, klappt wirklich! Sieht zwar gut aus aber im Gesicht trau ich mir den nicht benutzen. Und ein YSL Rouge Pur Tea Rose, mein erster.

Ein Tütchen von The Body Shop mit Green Apple Duschgel, Mango Duschgel, Mango Lotion und Sweet Lemon Lotion, das sind eher schon Sachen für den Frühling, Mango riecht genial.
Dann gabs noch zwei süße Dekodinger für Teelichter und Vögelchen für den Baum.

Und Bücher:



Und das hier hab ich so verschenkt:


Blog Widget by LinkWithin